Projekte

BORaS – Vertiefte Berufsorientierung an allgemeinbildenden Schulen

Bietigheim-Bissingen, Deutschland

Die Realschule im Aurain bietet in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit sowie der Kinder- und Jugendhilfe Karlshöhe Ludwigsburg, für Neunt- und Zehntklässler eine individuelle sowie vertiefte Beratung und Betreuung in der Berufsorientierung und beim Bewerbungsverfahren an. Der Fokus liegt dabei auf Jugendliche aus so genannten „bildungsfernen“ Elternhäusern, die in aller Regel ohne gezielte Anleitung und Unterstützung überfordert sind und evtl. Benachteiligungen erfahren. Folgende Module werden für die Jugendlichen angeboten:
– Ersterhebung und Erstellung eines Eignungsprofils
– Berufsfelderkundung
– Bewerbungsmappe
– Bewerbungstraining

Projektdetails

Spendenvolumen

2013 3.000 €
2015 3.000 €
2016 3.000 €

Helfen
Sie
uns
helfen

Bereits ein kleiner Betrag kann Großes bewirken.

Jetzt Spenden